EDER Borkenkäferfräse

EDER Borkenkäferfräse

ab 295,95 €
inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Ausführung:

AnbaugerätSet fertig mit Motor

Anzahl:



auf den Merkzettel

  • Beschreibung
  • Weitere Daten
  • Bewertungen
Durch starke Sturmschäden wird in Fichtenwäldern der Forstschutz dazu gezwungen, schnellstmöglich den Ausbruch des Borkenkäfers zu verhindern. Hierzu wird zumeist die Rinde vom Stamm komplett geschält, um den Borkenkäfer zu vernichten bzw. um ihm keinen Lebensraum zu bieten.

Durch das Schälen des Holzes wird die Renaturisierung des Waldes aber unterbunden und einher geht ein massiver Biodiversitätsverlust. Als Kompromiss zum vollständigen Entrinden bietet es sich an, die Stämme einzuritzen. Der Borkenkäfer benötigt eine Fläche von ca. 5 cm² um sich wohlzufühlen. Durch das Ritzen des Stammes wird dem Borkenkäfer der Lebensraum entzogen ohne die Renaturisierung des Waldes stark einzuschränken.

Die EDER Borkenkäferfräse hat 4 Messer, die den Stamm im Abstand von 24 mm einritzen und somit ein zügiges Ritzen des gesamten Stammes ermöglichen. Die Eder Borkenkäferfräse lässt sich als Anbausatz an eine Vielzahl von handelsüblichen Motorsägen anbauen oder kann auch als Komplettgerät mit Antriebsmotor bezogen werden.

Das Set wird fertig montiert ausgeliefert. Für Ihre eigene Motorsäge beachten Sie bitte unsere Anbauhinweise.

Antriebsleistung min. 1,2 kW

Arbeitsbreite 120 mm

Messerbreite 30 mm

Anzahl der Messer 4

Max. Drehzahl 13.000 1/min

Antriebsübersetzung 1:1


Herstellerangaben:

Eder-Maschinenbau

Titel: EDER Borkenkäferfräse
Gewicht (in kg): 0,000
Hersteller: Eder-Maschinenbau

Bewertungen:

Zu diesem Produkt sind derzeit keine Bewertungen vorhanden.
Gerne können Sie aber als registrierter Kunde einen Beitrag schreiben.
Sie müssen eingeloggt sein, um das Produkt bewerten zu können.

* gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

Kontakt